Hessenpokal 2016






Die erste Damenmannschaft der Tus Griesheim Tischtennis Abteilung konnte beim Hessenpokal in Elz erneut ihre Stärke unter Beweis stellen.

Im Finale traf man auf die Spielerinnen auf den SG Bruchköbel 1868. Hier punktete Marion Pacholczyk gegen Chantal Dietsch, Doris Hallstein gegen Karin Schmidt und Susanne Heuß gegen Maike Nicolaus klar mit 3:0 Siegen. Im Doppel gegegn Diana Schickling/Chantal Dietsch bewiesen Susanne Heuß/Marion Liederbach Nervenstärke: Trotz einem 0:2 Rückstand (der 2. Satz musste unglücklich mit 14:16 abgegeben werden) konnte das Spiel gedreht und im fünften Satz mit 13:11 gewonnen werden. So setzte man sich klar mit 4:0 gegen die Gegnerinnen durch und holte sich den Hessenpokal.

Eine Teilnahme an den Deutschen Pokalmeisterschaften wird es allerdings leider nicht geben, da es außerhalb von Hessen keine 2. Kreisklasse gibt, so dass hier keine Gegner antreten.

Herzlichen Glückwunsch an die Damen I


von links: Marion Pacholczyk, Marion Liederbach, Susanne Heuss, Doris Hallstein